SPEAKERS AND KEYNOTES OF THE CGIC 2018

Relja Ljubobratović, Computer Graphics and Vision Research Engineer / Milica Mastilović, Data Aquisition Specialist

Relja Ljubobratović, Computer Graphics and Vision Research Engineer / Milica Mastilović, Data Aquisition Specialist

3Lateral

Technologies Enabling Real-time Interaction with Lifelike Digital Humans

3Lateral develops technologies empowering creation of digital life across digital mediums and experiences. Their solutions are specifically focused on digitalization of human face, where 3Lateral covers the full set of solutions like real life data capture systems (3D and 4D inputs), data processing and compression algorithms to recreate realistic facial deformations and HDR representation of facial data, data articulation through anatomically valid and user friendly bio-kinetic models of facial appearance and motion in the digital form.

They are well recognized for their contribution in the entertainment industry (on AAA gaming projects like GTA V, Red Dead Redemption, Horizon Zero Dawn, Star Citizen, Batman VR, Star Wars Battlefront II and Battlefield 1), but also for emerging demand for 3Lateral technologies across diverse industrial (e.g. automotive, medical, biometric, artificial intelligence, etc.) and research domains (e.g. machine learning, psychological research, etc.). The speakers will provide a general overview of 3Lateral’s services and technologies developed to enable and accelerate a broad range of industrial and research use cases.

Keith Jeffery, Head of Automotive

Keith Jeffery, Head of Automotive

Taylor James

Quicker, Better, Cheaper!

We are all under pressure to over-deliver on our previous results, but typically we could only ever achieve two of the three requests. But Taylor James has developed a suite of proprietary tools that deliver marked improvements against all three of these criteria. These tools enable artists to focus on the quality of the image rather than the repetitive tasks that go hand-in-hand with large scale CGI asset production.

Join Keith Jeffery, Head of Automotive, as he discusses how Taylor James enables faster delivery of even higher levels of creative realism in the most cost-effective ways possible and learn how “quicker, better, cheaper” can be a reality on your next production.

Uwe Moebus, Head of Sales EMEA Region / Managing Director Hasselblad-Germany and Hasselblad-France

Uwe Moebus, Head of Sales EMEA Region / Managing Director Hasselblad-Germany and Hasselblad-France

Hasselblad

Uncompromising image quality that inspire

AFounded in 1941, Hasselblad is the leading manufacturer of medium format cameras and lenses. Handmade in Sweden, Hasselblad cameras are renowned for their iconic ergonomic design, uncompromising image quality, Swedish craftsmanship and high performance.

For over half a century, Hasselblad cameras have captured some of the world’s most iconic images – including the first landing on the moon – and helped shape the way we look at the world through genuine photographic artistry. Trusted by NASA and used by the greatest photographers in the world, Hasselblad continues to create products with uncompromising image quality that inspire.

Luisa Gehlmann, Medien-Projektmanagerin / Holger Berthues, Beratung + Vertrieb Laudert-Studios

Luisa Gehlmann, Medien-Projektmanagerin / Holger Berthues, Beratung + Vertrieb Laudert-Studios

Laudert GmbH + Co. KG

Effiziente Content-Erstellung: Foto-, CGI- und Hybrid-Projekte aus der Praxis

Im Zuge der Digitalisierung steigt nicht nur der Bedarf an Produkt-Content sondern gleichzeitig auch der Anspruch daran. Unsere Experten widmen sich daher der Fragestellung, wie Content-Produktionen schnell und effizient gelingen können ohne auf eine kreative, emotionale Wirkung verzichten zu müssen. Dabei werden sowohl die Vorteile reiner Foto- und CGI-Produktionen sowie die intelligente Kombination beider Techniken verdeutlicht. Erfahren Sie anhand interessanter Praxisbeispiele, wie der Einsatz neuster Technologien die Produktkommunikation verändert!

Kurzprofil:
Laudert zählt mit 450 Mitarbeitern und 6 Standorten zu den führenden Kommunikations- und IT-Dienstleistern in Europa. Hocheffiziente Prozesse sind Basis aller 360°-Leistungen rund um die Produkt- und Markenkommunikation: Fotografie, Kreation, Medienproduktion, Medien-IT und Digitaldruck. Das 80 Mitarbeiter starke IT-Team integriert Systeme für PIM/MAM/DAM, Web2Print, Onlineshops und Database-Publishing. Lt. TGoA hat Laudert dabei die zufriedensten Kunden!

Manuel Hummer, Managing Partner, Executive Producer

Manuel Hummer, Managing Partner, Executive Producer

RECOM FILM

RECOM FILM: Making Off Porsche GT3RS Film

Christian Brügmann & HP Kuhnert

Christian Brügmann & HP Kuhnert

Software3D

WORKING WITH PHOTOSCAN

Mit dem Hype um den 3D-Druck kam der Bedarf nach guten 3D-Modellen. Diese Anforderung ist geblieben und damit die Frage, wie kann ich möglichst schnell und ohne exakten Bauplan ein Objekt oder sogar einen Menschen erfassen und in 3D weiter verarbeiten. Damit einhergehend ist Agisoft PhotoScan zu einem guten und günstigen Standard-Werkzeug für jeden 3D-Artist geworden.
Allerdings sind der Technik der Photogrammetrie auch natürliche Grenzen gesetzt, und unser Anspruch und Herausforderung ist es, diese immer weiter zu verschieben. Wir gehen sogar noch einen Schritt weiter und erzeugen in einem vollautomatisierten Scan-Studio auf Knopfdruck ein detailreiches 3D-Objekt.

Das revolutioniert die Schuhindustrie, ergibt aber noch zahlreiche weitere Anwendungsgebiete. Sehr gern lassen wir uns beim CGIC über die Schulter schauen und zeigen Ihnen, was man wie lösen kann und welche Probleme der Grenzbereich der Photogrammetrie mit sich bringt.

Guido Möller, Senior Manager Solution Consulting I Creative Business Unit

Guido Möller, Senior Manager Solution Consulting I Creative Business Unit

Wacom Europe

„Die neue Pro-Serie von Wacom – Cintiq Pro und MobileStudio Pro“

Wacom vervollständigt mit den neuen Cintiq Pro-Modellen die professionelle Produktpalette mit der neuen Pro Pen 2 Technologie. Die Cintiq Pro Palette mit Stift- und Multitouchdisplays mit Größen von 13, 16, 24 und 32 Zoll. Damit bietet die Cintiq Pro Familie nun verschiedene Größen, die auf die besonderen Arbeitsabläufe und Konfigurationsanforderungen von Kreativ-Profis zugeschnitten sind.
Mit der modularen Cintiq Pro Engine bietet Wacom den ersten modularen All-In-One-Arbeitsplatz mit Leistung nicht nur für alle 2D-Anwendungen, sondern auch Leistung für Tätigkeitsfelder wie die Content-Erstellung für AR, VR und MR. Es wird einfach in die Rückseite des Cintiq Pro 24 gesteckt und beseitigt damit den Kabelsalat sowie die Platz- und Kompatibilitätsprobleme, die bei Verwendung externer Computer und Laptops schnell entstehen.
Das Wacom MobileStudio Pro 16 ist ein voll ausgestatteter Tablett-Computer mit Intel®-Prozessor, der ausreichend Leistung für professionelle 2D-, 3D- und CAD-Kreativanwendungen bietet. Die Geräte besitzen bis zu 16 GB RAM und bieten Intel® Core™ i7-Prozessor sowie schnellen Festplattenspeicher von bis zu 512 GB. Darüber hinaus besitzen beide Wacom MobileStudio Pro 16 Modelle NVIDIA® Quadro® Grafikprozessoren.

About Wacom:
Wacom Europe GmbH
Wacom supports creative customers across the world in making this world a more creative place. Wacom serves a broad range of creative customers across the world from film and animation, auto-design and manga. Wacom also supports leading enterprises in medical, education and financial services as well as leading IT partners with innovative user interface technologies and solutions.

Reiko Beitz

Reiko Beitz

Digital Imaging Pan European Product Marketing Sony Europe Ltd.

Sony DSC-RX0 – Die universellste CGI- und Fotokamera von Sony

Kurzbeschreibung: Präsentation verschiedener Filme und Fotos, Konzept / Idee / Einsatz der Kamera, Optimale Einstellungen für Foto, Film und S-Log(HDR), Aufnahmen in Zeitlupe, einige Tipps für die Nachbearbeitung, Verwendung externer Rekorder, Erweiterung mit Zubehör
Was Sie schon immer mal wissen wollten:
– Was kann diese Kamera mehr als eine Action Cam?
– Einsatz der RX0 an den unmöglichsten Orten
– RAW-Aufnahmen wie die Großen
– Fernsteuerung von bis zu 100 Kameras
– Erweiterung mit dem unterschiedlichsten Zubehör
Eingesetzte Geräte: DSC-RX0, CCB-WD1, RX0-Zubehör, DSC-RX100M5, AtomosRekorder

Reiko Beitz ist Produktspezialist und Trainer für den Bereich Profi-Video. Seit 2007 präsentiert er den Händlern und Endkunden die innovativen Lösungen der Firma Sony in ganz Deutschland. Ab 2014 erfolgte die Spezialisierung auf die Profi-Camcorder und Fotokameras mit Profi-Videofunktionen. Seitdem ist er in vielen Ländern Europas unterwegs, um auf Events, Trainings und Messen die Besonderheiten und Tipps & Tricks der Kameras den Anwendern zu zeigen.

Aktuell werden von ihm für die Nachbearbeitung mehrere Systeme wie Sony Catalyst, Adobe CC, Davinci Resolve und Edius eingesetzt. Da er auch selbst von der Kombination der Rekorder von Atomos mit den Sony-Produkten absolut überzeugt ist, kann man ihm hierzu auch alle Fragen stellen. Privat wurden auch schon viele Kameras wie die X3000, die A7S II, die RX100 V, RX0 und die X70/NX80 Unterwasser eingesetzt.

Seine Kontakte zu vielen Kameraleuten und Workflow-Spezialisten in Europa erleichtern extrem die Lösungsfindung verschiedenster Anfragen. Letztendlich ist es für viele Nutzer auch die Chance ihm Ihre Wünsche und Feedbacks mitzuteilen, so dass er diese an die Entwicklungsabteilungen weitergeben kann.

Peggy Stein

Peggy Stein

Diplom Designerin & Fotografin | steinzeit-mediendesign, Düsseldorf

Size matters in realtime

Seit über 14 Jahren ist steinzeit-mediendesign Spezialist für vollsphärische HDR-Aufnahmen, die mit ihren 360° die komplette Umgebung abbilden und so ideal für CGI-Produktionen verwendet werden können. Seit den Pionierzeiten fotografieren wir außergewöhnliche Locations sowohl für führende Automobilhersteller als auch im Bereich der Architektur. Das machen wir nach wie vor mit viel Leidenschaft – und nun mit einer atemberaubenden Auflösung von: 31.800 x 15.900 px

Das bedeutet in der Praxis, dass eine Aufnahme in dieser Auflösung gleichzeitig Hintergrund, Beleuchtung und Reflexion in einer CGI-Umgebung sein kann und somit ideal für die Bereiche Echtzeit-Visualisierungen und VR geeignet ist. Peggy Stein berichtet von Ihren neuesten Projekten aus Japan, Neuseeland & China – von der Planung, über die Shootings und deren Besonderheiten bis zu den finalen Ergebnissen in der Echtzeit-Visualisierung.

Since more than 14 years, steinzeit-mediendesign is specialised in full-spherical HDR photography. While covering 360° of the entire environment these HDR images are ideal for CGI productions. Since the beginning of CGI, we shoot exceptional locations for leading automotive manufacturers as well as in the field of architecture. We still do that with a lot of passion – and now with a breathtaking resolution of: 31,800 x 15,900 px

This means in practice: HDR Images in this resolution can be background, lighting and reflection in a CGI environment at the same time – ideal for real-time visualization and VR. Peggy Stein presents her latest projects from Japan, New Zealand & China – from the planning, the shootings to the final results in real-time visualization.

Nico Beutke, Business Development BLK360

Nico Beutke, Business Development BLK360

Leica Geosystems AG

3D-Laserscanning für Jedermann mit dem Leica BLK360

Dr. Marcus Weiss, CEO Weiss AG Germany

Dr. Marcus Weiss, CEO Weiss AG Germany

Weiss AG Germany

CGI and Visual Asset Management

Dr. Weiss will present the latest developments in the field of 360°, 3D and Visual Asset Management. You will see examples of successful client projects. Finally, you have the chance to get a very first glimpse of the SaaS application to be released on June 21st.

David Rossmann, CEO Felixrender, UK

David Rossmann, CEO Felixrender, UK

FELIX Render UK LTD

FELIX, cloud-based rendering für Architekten und Designer

Knut Lehmann, IngenieurBüro

Knut Lehmann, IngenieurBüro

KLIB

Mit den 3D-Scannern der Firma ARTEC 3D scannen Sie Objekte von 1cm bis 110m.

Speziell mit den Handscannern sehen Sie die 3D-Daten in Echtzeit und generieren auch fotorealistische farbige 3D-Daten.
Neben dem theoretischen Teil sehen Sie das 3D-Scannen auch life.

Ralph Rosenbauer, Head of R & D ALPA / Alexander Sauer, Scanderbeg und Sauer, München&Zürich

Ralph Rosenbauer, Head of R & D ALPA / Alexander Sauer, Scanderbeg und Sauer, München&Zürich

ALPA / Scanderbeg und Sauer

ALPA – perfekte Werkzeuge für Photographie und CGI-Anwendungen

„Manufacturers of high-end images instruments“ ist der Claim des Schweizer High-End-Kameraherstellers ALPA, der seit über 20 Jahren von Zürich aus Profis und ambitionierte Amateuren mit leistungsfähigen Werkzeugen für die Realisierung ihrer Projekte beliefert.

Ihre Verwendung finden die Systeme vor allem in der Landschafts-, Architektur- und Automobil-Photographie, doch eröffnen sie spannende Perspektiven auch im Bereich der CGI: So ermöglichen Technische Kameras aus dem Hause ALPA nicht nur die Aufnahme von „Backplates“ mit der überlegenen Schärfe, dem differenzierten Color-Rendering und dem überragenden Dynamikumfang, der Mittelformat-Systemen mit derzeit 100MP zu eigen ist. Auch 360° Panoramen lassen sich mit wenigen Einzelaufnahmen mit unglaublichen Detailreichtum erzeugen.

Durch den extrem modularen Aufbau des Gesamtsystems und die zahlreichen Adaptierungsmöglichkeiten von Third-Party-Zubehör findet sich im Portfolio von ALPA für fast jede photographische Herausforderung die passende Lösung, von der Photogrammetrie großer Objekte, über Ultra-Nahbereichsphotographie bis hin zum Filmen in 4K auf 60mm Sensorformat.

Im Vortrag auf der CGIC 2018 charakterisiert Ralph Rosenbauer (Head of R & D ALPA) das ALPA Kamera-System in seiner vollen Breite, bevor Alexander Sauer (Scanderbeg und Sauer, München&Zürich) einige Anwendungsfelder des ALPA Systems im Bereich CGI exemplarisch beleuchtet.

Cornelius Steffan

Cornelius Steffan

flavouredgreen.

3d-Welten in Produktentwicklung und -Präsentation: Photorealistische 3D-Environments für Stills, Film und Echtzeitvisualisierung

Der Kampf um die Aufmerksamkeit der Kunden ist mit professionellen Produktabbildungen allein nicht mehr zu gewinnen. Im Internet sind Bewegtbilder „state of the art“ und die nächste Stufe der Produktpräsentation zeichnet sich dank höherer Datenübertragungsraten und leistungsfähigeren Devices schon ab: Photorealistische Produktvisualisierung in real anmutenden 3D Umgebungen, in Echtzeit.

Um derartigen VR-Content zu generieren, muss nicht nur das Produkt als virtueller Datensatz vorliegen, sondern auch die Umgebung als 3D-Modell bereitgestellt und den hohen Ansprüchen für diese Art von interaktiver Inszenierung gerecht werden. Und das nicht nur in technischer, sondern auch in gestalterischer Hinsicht.

Cornelius Steffan gibt in seinem Vortrag einen Überblick über den Stand der Technik und zeigt welchen Anforderungen 3D Environments genügen müssen, um photorealistisch in einem Browser, in Entwickler-Umgebungen wie z.B. VRED oder GameEngines wie UNITY visualisiert werden zu können.

Christian Ellers, Geschäftsführung

Christian Ellers, Geschäftsführung

Graphic Group

Kommunikation 4.0: In 3D um die Welt!

Die konsequente Digitalisierung der Kommunikation.
Produkte erlebbar machen: Das war die Vision unseres Kunden Wilo für die Neu-Inszenierung seiner Produktbereiche mit dem großen Ziel die komplette Kompetenz leicht verständlich und schnell greifbar zu machen. Das Ergebnis dieser Vision ist eine interaktive 3D-Welt…

Arthur YU, Industrial Sales Manager

Arthur YU, Industrial Sales Manager

Hasselblad

From strength to strength

Right from its inception, Hasselblad’s camera division has been creating cameras for industrial and special applications. Our first was an aerial camera specially commissioned by the Swedish government.
Over the years, Hasselblad have crafted cameras for heavy use special applications ranging from high resolution aerial to cameras suitable for use on the surface of the moon. Today, our expertise continues to drive innovation, and our industrial range continues to grow and move from strength to strength.

Jürgen Hinterleithner, Daniel Boklage

Jürgen Hinterleithner, Daniel Boklage

hl-studios GmbH

Hybrid Studio – Film und Fotografie der Zukunft

In alternative Realitäten eintauchen, sie vollständig erleben und mit ihnen interagieren. Das Phänomen der Immersion, das in der Vergangenheit vor allem in Filmen und Computerspielen zu Hause war, hat im Zuge der Digitalisierung extrem an Bedeutung gewonnen – insbesondere in der Kommunikation.

Mit dem Hybrid Studio bringt hl-studios, die Agentur für Industriekommunikation, die Immersion ans Film- und Fotoset. Im Hybrid Studio verschmelzen digitale und analoge Welt, echte und computergenerierte Bilder werden übereinandergelegt – in Echtzeit während der Aufnahme, nicht erst danach. In ihrem Vortrag stellen Jürgen Hinterleithner und Daniel Boklage das Hybrid Studio vor – und laden Sie ein, die Zukunft von Film und Fotografie schon heute zu erleben.

Andreas Tschunkert, Produktmanager Large Format Printing

Andreas Tschunkert, Produktmanager Large Format Printing

HP Deutschland GmbH

HP – 40 Jahre Innovationen im Großformatdruck.

Oder: Warum Preis, Geschwindigeit und Druckqualität lange nicht mehr alles sind, wenn es um das Drucken im Großformat geht.

Christoph Lindner, Sales Manager 3D Printing

Christoph Lindner, Sales Manager 3D Printing

HP Deutschland GmbH

Evolution – Revolution – HP Jet Fusion 3D Druck

Das HP Jet Fusion 3D Druck Prinzip erklärt
Farbiger 3D Druck
Anwendungsbeispiele

Willi Dinzinger, Key Account Management

Willi Dinzinger, Key Account Management

Leica Geosystems

Professionelles Laserscanning – Sensoren, Software, Workflows

Jonas Braukmann, Artist

Jonas Braukmann, Artist

RECOM BERLIN POST

RECOM CGI/POSTPRODUCTION: Making Off Mercedes-Benz A-Klasse

Matthias Langner

Matthias Langner

Founder of the CGIC

Welcome to the CGIC 2018

Begrüßung und Einführung in den CGIC 2018
Welcome and introduction to CGIC 2018

More speakers at the event

More speakers at the event

 

Since 10 Years the Event for CGI

The combination of trade fair, convention and networking offers international manufacturers and exhibitors working professionally with CGI an ideal platform to present their innovative products and services to a select specialist audience in a concentrated, effective and profitable way. The careful choice of selected exhibiting companies and visitors guarantee the outstanding quality and greatest possible synergies of the CGIC 2018 for all attendees.
© 2018 CGIC